Logo BNP Paribas Real Estate

In einer Pressemitteilung informiert die BNP Paribas Real Estate über das Transaktionsvolumen auf dem Investmentmarkt Leipzig. Mit einem Transaktionsvolumen von gut 516 Mio. EUR konnte das Vorjahresergebnis mehr als verdoppelt werden und hat damit die Milliardenschwelle überschritten.

Mehr erfahren
Logo handelsblatt.com

Wohnimmobilien bleiben auch 2016 eine lukrative Anlageform. Das Angebot ist rar, die Preise scheinen überhitzt. Investoren weichen aus – unter anderem nach Leipzig.

Mehr erfahren
Erster Grundstücksmarktbericht in Sachsen erschienen

Der erste Grundstücksmarktbericht in Sachsen ist erschienen. Mit Umsatzzahlen, Durchschnittspreisen und Zeitreihen bietet dieser auf rund 100 Seiten einen umfassenden Überblick über den Immobilienmarkt im Freistaat Sachsen.

Mehr erfahren
Focus wählt die Top 30 der "Schwarmstädte"

Focus.de: "Durch den demografischen Wandel werden viele Regionen Deutschlands immer älter. Hinzu kommt, dass viele junge Leute in die Städte abwandern. Die sind zum Teil so attraktiv, dass sich dort die Zahl junger Menschen vervielfacht."

Mehr erfahren
Marktkonferenz-Studie Wohnimmobilien der HSH Nordbank

Leipzigs Wohnungsmarkt profitiert nach wie vor von der guten Wirtschaftsentwicklung der Region. Dies wird auch in der nächsten Zeit so bleiben, wie die aktuelle "Marktkonferenz-Studie Wohnimmobilien" der HSH Nordbank belegt.

Mehr erfahren
Wohnungskauf in Leipzig oft billiger als Miete

Presseinformation Postbank: Wie die aktuelle Postbank-Studie untersuchte, gibt es in Leipzig nach wie vor gute Chancen für den Erwerb von den eigenen vier Wänden. Im Osten können sich Durchschnittsverdiener fast überall eine eigene Immobilie leisten. Auch zentrale Stadtteile wie Gohlis und Südwestvorstadt bieten noch Perspektiven.

Mehr erfahren

Wir nutzen sogenannte Session-Cookies und ein Cookie für Ihre Entscheidung zu Cookies auf unserer Website. Diese Cookies sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website zu verbessern. Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.